Mietwagen auf Korfu

Die Insel Korfu ist mit 60 km Länge und zwischen 4 und 30 Km Breite eine recht große Insel. Und da sie sehr abwechslungsreich ist und viele schöne Ausflugsziele bietet, lohnt es sich ein Fahrzeug zu mieten.

Wer Zweiräder liebt, kann sich einen Roller mieten. Die gibt es mehr oder weniger überall auf der Insel. Seltener werden auch Motorräder oder Squads angeboten.

Das meistgenutzte Fahrzeug von Touristen ist das Auto. Mietwagenstationen gibt es auf der ganzen Insel verteilt in praktisch jedem touristisch relevanten Ort und selbstverständlich auch am Flughafen. Dort sind verschiedene internationale Agenturen vertreten.

Wir arbeiten mit einer kleinen lokalen Autovermietung zusammen, mit der wir sehr gute Erfahrungen gemacht haben, und von der wir wissen, dass sie seriös arbeitet. Allerdings bietet die Agentur keine Wagen der Kategorie A (z.B. Fiant Panda) an, weshalb sie preislich über den ganz günstigen Internet-Angeboten liegt.